Zum Content springen
Über uns - Informationen über den bbl-mv. © 2016 Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Das sind unsere Aufgaben.

11.07.2018 | Aufgaben und Verteilung
Die Planung und Durchführung von Bauprojekten des Landes und des Bundes gehören - zusammen mit der Verwaltung, Bewirtschaftung, Entwicklung und Verwertung der landeseigenen Liegenschaften - zu den Kernaufgaben des Betriebes für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern.

Die Kernaufgaben werden von unserem Portfolio-, Facility-, Bau- und Objektmanagement wahrgenommen.

In diesen Bereichen haben wir die Kompetenzen gebündelt, mit denen wir auf die unterschiedlichsten Anforderungen reagieren können. Das operative Geschäft wird von unseren Geschäftsbereichen in Schwerin und Neubrandenburg bewältigt. Hier werden die Bauprojekte für den Landes- und Bundesbau geplant und gesteuert, die Liegenschaften verwaltet und bewirtschaftet und unsere Nutzer betreut.
Vom Geschäftsbereich Hochschul- und Klinikbau werden die Bauaufgaben für die Universitäten und Hochschulen in unserem Land an den Standorten in Wismar, Rostock, Stralsund, Greifswald und Neubrandenburg übernommen.
Die Zentrale in Rostock übernimmt Aufgaben und Funktionen, die aus Kapazitätsgründen nicht in den Geschäftsbereichen bearbeitet werden können, wie z. B. Personal-, IT- und Rechtsangelegenheiten, das übergeordnete Berichtswesen, die Umsetzung des Wirtschaftsplanes und die Steuerung der Investitionsmittel.
Neben seinem Kerngeschäft ist der BBL M-V für einige Sonderaufgaben verantwortlich. Dazu zählen das Abwickeln von sogenannten Fiskalerbschaften, das Altlastenmanagement sowie die Prüfungen im Rahmen des Zuwendungs- und Krankenhausbaus.

Grundlage

Der Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern wurde auf der Grundlage des "Gesetzes zur Modernisierung der Liegenschaftsverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern sowie des Staatlichen Hochbaus" vom 17. Dezember 2001 gegründet.
Im Dezember 2013 ist das vorgenannte Gesetz novelliert worden (Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Errichtung des Sondervermögens "Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern", veröffentlicht am 16.12.2013 im Gesetz- und Verordnungsblatt Mecklenburg-Vorpommern).

Downloads