Zum Content springen
Areal der FHöVPuR in Güstrow © 2019 Copter-Drone im Auftrag des Betriebs für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Dienerhäuser und Gartenhaus werden restauriert

11.03.2019 | Schloss und Schlosspark Bothmer
Die letzten historischen Gebäude des Schlossensembles im Klützer Winkel werden denkmalgerecht saniert. Das Land Mecklenburg-Vorpommern investiert mit Unterstützung der Europäischen Union 3,4 Millionen Euro. Der Geschäftsbereich Schwerin des landeseigenen Betriebs für Bau und Liegenschaften (BBL M-V) ist für die Arbeiten verantwortlich und informierte in der vergangenen Woche über die kürzlich begonnenen Arbeiten.
Die Häuser 12 und 14 begrenzen das Ensemble an seinem südöstlichen Ende, das Haus 13 an seinem südwestlichen Ende. Das Gartenhaus liegt im Schlosspark zwischen östlichem Eckpavillon und dem ehemaligen Eiskeller.
Als Dienerhaus errichtet, sind wertvolle Hinweise zum Grundriss von Haus 12 im Mecklenburger Planschatz gefunden worden. Diese Hinweise fanden Eingang in die Planungen, sodass die Nutzung als bauzeitlich errichtete Wohnung nach der bis 2020 laufenden Sanierung wieder erkennbar sein wird.
Für das Haus 13 konnte eine wirtschaftliche Nutzung festgestellt werden - Lagerflächen waren laut Planschatzfund in diesem Gebäude vorgesehen.
Das Haus 14, Mitte des 19. Jahrhunderts als Stallgebäude im Fachwerkstil errichtet, wird ebenfalls unter Beachtung des Denkmalschutzes wiederhergerichtet.
Das Gartenhaus sieht ebenfalls seiner Sanierung entgegen. In einer Phase des Parkumbaus um das Jahr 1860/80 ist in unmittelbarer Nähe südlich des Gartenhauses eine Kegelbahn errichtet worden. Untersuchungen zum Beginn der Planungen bestätigten diese Hinweise mit einer Lehmschicht, einer etwa 1930 aufgebrachten Betonschicht inklusive Entwässerung sowie einer weiteren, darüber liegenden Betonschicht aus dem Jahr 1970.

Einen Blick auf die Baustelle können Sie hier im 360°-Panorama werfen. Klicken Sie einfach auf das Bild!

Dienerhäuser und Gartenhaus werden restauriert Das knackt im Gebälk - Blick in das Haus 14 bzw. das, was davon noch erhaltenswert ist. Nach der Sicherung des Fundaments wird das ehemalige Stallgebäude wieder hergestellt. © 2019 Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Öffnungszeiten und Veranstaltungen im Schloss

Nach Abschluss der Arbeiten werden die Staatlichen Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen die Gebäude nutzen. Ab dem 1. April 2019 wird das Museum im Schloss Bothmer dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet sein. Geführte Rundgänge finden donnerstags und samstags um 12 Uhr statt. Die Baustellen sind gesichert aber gut einsehbar!
  • 4. Mai Lesung mit Bettina Tietjen (ausverkauft)
  • 28. bis 30. Juni Lifestyle-Messe im Schlosspark British Flair mit Country Fair
  • 7. Juli MeckProms on Tour - OPEN AIR Konzert der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin
  • 17. August OPEN AIR der Festspiele M-V