Zum Content springen
bbl-mv - Meine Verantwortung. Für Qualität. Im BBL M-V. © 2015 Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Wie bewerbe ich mich beim BBL M-V?

30.07.2019 | Personalmanagement im BBL M-V
Haben Sie sich entschieden und möchten interessante Aufgaben in der Bau- und Liegenschaftsverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern erledigen und sich den Herausforderungen des öffentlichen Bauens oder der Immobilienwirtschaft stellen? Dann geben Sie Ihre Bewerbung noch heute ab. Wie? Das erfahren Sie hier.

Wie bewerbe ich mich?

Dann nutzen Sie die Chance und bewerben sich auf eines unserer aktuellen Stellenangebote. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen für aktuelle Stellenangebote können Sie uns bevorzugt per eMail oder per Post zusenden. Ihre Bewerbung sollte neben einem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben möglichst folgende Unterlagen enthalten:

  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweis über eine Schwerbehinderung/Gleichstellung (sofern diese vorliegt),
  • Abschlusszeugnisse und -urkunden,
  • aktuelle Arbeitszeugnisse,
  • notwendige arbeitsplatzbezogene Zertifikate und
  • Arbeitsproben, sofern angefordert.
Ihre Bewerbung sollte eine Gesamtanzahl von 15 bis 20 Seiten sowie eine maximale Dateigröße von 20 MB (bei Bewerbung per eMail) nicht überschreiten und sich auf die Dateiformate pdf, docx und jpeg beschränken. Die beigefügten Anlagen sind möglichst in einer Datei zusammenzufassen.

​​​​​​​Oder schicken uns eine Initiativbewerbung!

In dem Falle einer Initiativbewerbung senden Sie bitte Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf und ggf. einen Nachweis über eine Schwerbehinderung/Gleichstellung per eMail. Wir nehmen Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Angaben zu Berufsausbildung und -erfahrung für zwölf Monate in unseren Initiativ-Bewerberpool auf und informieren Sie über auf Ihr Profil passende offene Stellen. Nach Ablauf der zwölf Monate werden Ihre Angaben aus unserem Initiativ-Bewerberpool gelöscht.